VIEROL verlängert vorzeitig die Zusammenarbeit mit EWE Baskets

15. November 2019
Die Basketball-Saison ist erst vor wenigen Wochen angelaufen, schon gibt es eine Erfolgsmeldung der besonderen Art zu vermelden: Die EWE Baskets Oldenburg und VIEROL (Exklusiv-Partner der EWE Baskets Oldenburg) haben sich auf eine mehrjährige Verlängerung verständigt.

Erfolgreiche Partnerschaft zwischen VIEROL und den EWE BASKETS

Eigentlich läuft der aktuelle Vertrag noch lange nicht aus, jedoch wurde dieser aufgrund des guten Zusammenspiels bereits jetzt um weitere Jahre verlängert. VIEROL ist sehr zufrieden mit der bisherigen Kooperation, sodass einer vorzeitigen Verlängerung nichts im Wege stand.

„Die Zusammenarbeit mit einem der besten deutschen Basketball-Clubs mit internationalem Renommee verläuft so erfolgreich, dass wir uns dazu entschieden haben, noch weit vor Ablauf des bestehenden Vertrags unser Engagement zu verlängern“, sagt Ulf R. Koschig. stellvertretender Vorstandsvorsitzender der VIEROL AG. „Die Team-Chemie passt und das Zusammenspiel klappt hervorragend: VIEROL und die Baskets sind zwei erfolgsorientierte Marken mit starker Verwurzelung in der Region,“ bestätigt Ibrahim Chahrour, Leiter Marketing bei VIEROL.

VIEROL ist seit dem Einstieg als Exklusiv-Partner mit seinem Schriftzug auf dem gelben Heimspiel-Trikot sowie auf dem Parkett in der EWE Arena hinter der Grundlinie in großen Lettern prominent auch mit Blick auf TV-Übertragungen der Heimspiele platziert.

VIEROL ist ein ein wichtiger Partner

Für die EWE Baskets ist die Verlängerung der Partnerschaft ebenfalls von hoher Relevanz, sodass beide Partner gleichermaßen von dieser Zusammenarbeit profitieren. „Das ist ein wichtiger Baustein, um auch weiterhin erfolgreich in der BBL und auf internationaler Bühne agieren zu können“, sagt Dr. Claus Andresen, Prokurist und Leiter Vertrieb der EWE Baskets. „Planungssicherheit – mit einem innovativen Partner dazu – ist für uns in einem sich ständig verändernden Wettbewerb von entscheidender Bedeutung.“