VIEROL-Nachwuchs hilft Schulkindern mit 5.000 Euro

01. Februar 2017
Auch in diesem Jahr sammelten die Auszubildenden der VIEROL AG Spenden zugunsten der NWZ Weihnachtsaktion. Mit dem Verkauf von Waffeln, Suppe, Plätzchen, Kuchen, belegten Brötchen und Bratwurst sowie einer Tombola wurde innerhalb der Belegschaft gesammelt. Außerdem füllten viele Besucher des Famila Einkaufslands Wechloy in Oldenburg die Kasse: Für eine kleine Spende durfte das Können mit dem Formel1-Simulator auf dem virtuellen Nürburgring getestet werden.

Der Vorstand der VIEROL AG rundete den gesammelten Spendenbetrag auf insgesamt 5.000 Euro auf. Am 24.01.2017 wurde der Betrag im Hause der VIEROL AG an die Nordwest-Zeitung übergeben.